Jobcenter Zwickau unter neuer Leitung

, Nordsachsen, Sachsen, Deutschland Foto: Dirk Hunger Freier Bildjournalist Veröffentlichung nur mit Namensnennung PAUSCHALVERTRAG für alle LVZ Medien (OAZ,DAZ...) HONORARPFLICHTIG FÜR ALLE FREMDMEDIEN ! Honorar bitte an Dirk Hunger Sparkasse Leipzig Konto: 2200025230 BLZ: 86055592 Steuernummer:239/234/00699 Telefon: 0172-9087796 d.hunger@oschatzimbild.de www.oschatzimbild.de

Foto: Dirk Hunger Freier Bildjournalist

Das Jobcenter Zwickau hat nicht nur einen neuen Standort, sondern seit Jahresbeginn auch eine neue Leitung: Michaela Ungethüm übernahm am 1. Januar die Geschäftsführung der Behörde in der Horchstraße 12-14. „Ich freue mich sehr auf die Arbeit hier und auf die Zusammenarbeit mit Landkreis und Arbeitsagentur, mit der es für die Kunden eine Kontinuität in der Betreuung gibt“, sagt die Crinitzbergerin, die am Dienstag ihren 42. Geburtstag feiert. Seit 2012 führte Ungethüm die Geschäfte des Jobcenters in Nordsachsen und freut sich nun auf eine Rückkehr in die Heimat. Die Mutter zweier Kinder ist seit 1992 bei der Bundesagentur für Arbeit beschäftigt und seit zehn Jahre in verschiedenen Funktionen im Rahmen der SGB II-Umsetzung tätig. Mathilde Schulze-Middig, die die Behörde mit den zuletzt vier Standorten im Landkreis Zwickau leitete, verlässt die Einrichtung nach 24 Monaten. Die gebürtige Westfälin geht zurück in die Zentrale nach Nürnberg.