Gemeinsam für unser Dorf

Was in den großen Städten oft im Überfluss vorhanden ist, dass findet man auf dem Land immer weniger, teilweise überhaupt nicht mehr. Seit Jahren sterben dort die Geschäfte und auch Gaststätten. Wer kein Auto besitzt oder Verwandte, Freunde, die helfen, der ist kaum noch lebensfähig.

 

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: