Gasthaus 1470 plant Public Viewing zur Fußball EM

In den zurückliegenden Monaten ging es auch der Gastronomiebranche  pandemiebedingt wirtschaftlich eher schlecht.

Betreiber so mancher Lokale haben das Handtuch geworfen, andere haben sich mit Außerhauslieferungen über Wasser gehalten.

Dann gab es aber noch diejenigen, die immer wieder Zeichen gesetzt haben, anderen Mut gemacht haben.

Zu denjenigen gehört auch der Betreiber des Gasthauses 1470.

Andi Saller möchte immer wieder darauf aufmerksam machen, dass Zwickau eine lebens-und liebenswerte Stadt ist.

Nicht zuletzt durch seinen Sieg bei der Kochshow „Mein Lokal-Dein Lokal“ bei Kabel 1 war Zwickau deutschlandweit in aller Munde.

 

%d Bloggern gefällt das: