Fußgängerin angefahren

Glauchau – Beim Überqueren der Fahrbahn im Kreuzungsbereich Wettiner Straße/Goetheweg wurde eine 85-jährige Fußgängerin am Mittwochvormittag von einem Toyota erfasst. Die Rentnerin erlitt schwere Verletzungen, der Autofahrer einen Schock. Der Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst in Reichenbach, Telefon 03765/ 500 zu melden.