FSV Zwickau verliert Rückrundenauftakt

Für den FSV geht es nun in die Winterpause.
Bis zum offiziellen Pflichtspielauftakt am 15. Januar um 14 Uhr gegen den FC Viktoria Köln wird der FSV Zwickau zwei Vorbereitungsspiele bestreiten.
Am 07.01. testet der FSV um 14 Uhr beim FC Carl Zeiss Jena, bevor am 09.01. das letzte Testspiel vor dem Re-Start gegen den Chemnitzer FC in der GGZ Arena stattfindet.
Beide Spiele müssen allerdings weiterhin ohne Zuschauer stattfinden.

%d Bloggern gefällt das: