Frontalzusammenstoß zwischen Lkw und Pkw

Plauen, OT Großfriesen – Eine 60-jährige Opel-Fahrerin wollte am Donnerstagmittag auf der B 169 einen Lkw mit Sattelauflieger überholen. Dazu überfuhr sie eine Sperrlinie. Zu diesem Zeitpunkt befand sich ein Mercedes-Kipper im Gegenverkehr. Trotz Ausweichmanöver und Vollbremsung konnte der 27-jähriger Laster-Fahrer die Karambolage nicht verhindern. Nach dem Zusammenstoß wurde der Pkw gegen den Sattelauflieger geschleudert. Die Unfallverursacherin erlitt leichte Verletzungen. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 90.000 Euro. Die B 169 war über zwei Stunden voll gesperrt.