Eispiraten Crimmitschau müssen gegen Tabellenführer ran

Ein durchwachsener Start in die neue Saison liegt hinter den Eispiraten.

Derzeit rangieren die Westsachsen auf Tabellenplatz 11 der DEL2.

Das letzte Spiel am vergangenen Sonntag gegen die Selber Wölfe ging knapp mit 2:3 im Penaltyschießen verloren.

Bei den Crimmitschauern steht nun ganz oben auf der Agenda endlich wieder konstant zu punkten.

 

 

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: