Bryan Gaul fällt weiter aus

Der FSV Zwickau muss weiter auf Neuzugang Bryan Gaul verzichten. Der US-Amerikaner hatte sich am 25. Juni im Training schwer am Innenband verletzt. Wie der Verein heute mitteilte, habe eine planmäßige MRT Kontrolluntersuchung nicht den gewünschten Heilungsverlauf gezeigt. Daher wurde der 29-Jährige vergangene Woche im Heinrich-Braun-Klinikum am Knie operiert. Die weitere Rehabilitation werde voraussichtlich noch einen Zeitraum von 12 Wochen beanspruchen.