Betrunken Unfall verursacht

Werdau – Ein 73-Jähriger hat am Dienstagnachmittag auf der Weberstraße einen Unfall verursacht. Der Renault-Fahrer war beim Rückwärtsausparken gegen einen VW Sharan gestoßen. Anschließend fuhr der Rentner, der mit 1 Promille unterwegs war, einfach weiter. Die Polizei konnte den älteren Mann stoppen. An den Autos entstand ein Schaden von ca. 2.000 Euro.