Arbeitsagentur Zwickau zieht in die Werdauer Straße

Im Zuge der stabilen Konjunktur hat sich die Arbeitslosigkeit im Landkreis Zwickau in den vergangenen zehn Jahren halbiert. Die Kundenströme in der Arbeitsagentur sind entsprechend deutlich weniger geworden. Zudem machen Online-Angebote der Bundesagentur den persönlichen Gang in die Pölbitzer Straße mehr und mehr überflüssig. Als Konsequenz wird die Behörde den Standort im kommenden Jahr verlassen und in die Innenstadt ziehen.