Alufelgen im Wert von 8.500 Euro gestohlen

Zwickau – Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag ein Autohaus an der Schubertstraße heimgesucht. Die Diebe entwendeten acht Alufelgen im Wert von 8.500 Euro. Sie fuhren mit einem Fahrzeug auf die Freifläche und demontierten von zwei Pkw alle Räder. Dabei handelt es sich um spezielle fünf Speichen AMG Felgen in 18 bzw. 20 Zoll. Hinweise können an die 0375/44 58 0 gerichtet werden.