Zechpreller schlägt auf Wirt ein

Plauen – Nachdem er in einer Gaststätte auf der Pestalozzistraße Getränke im Wert von 25 Euro konsumierte, verließ ein Gast am Sonntag gegen 23:45 Uhr das Lokal, ohne die Zeche zu bezahlen. Daraufhin folgte der Wirt dem Mann und sprach ihn auf der Straße vor der Gaststätte an. In der Folge schlug der Täter dem 65-Jährigen ins Gesicht. Dabei wurde dessen Zahnersatz beschädigt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Anzeigen wegen Körperverletzung und Diebstahl wurden erstattet. Hinweise auf die Identität des Zechprellers und Schlägers nimmt die Polizei unter Telefon 03741 140 entgegen.