XIV. Internationale Highland Games/ Bändchenverlosung

Tausende Besucher erleben jährlich am dritten Septemberwochenende ein Spektakel für Auge und Ohr, das selbst in Schottland in dieser Dimension seines Gleichen sucht. Die Internationalen Highland Games, in diesem Jahr zum dritten Mal im Schloss und Park zu Trebsen, ein großartiges Event schottischer Nationalkultur in der traumhaften Kulisse des romantischen englischen Landschaftsgartens vor den Toren von Leipzig. Eine jährliche Hauptattraktion sind Internationale Pipe-Band-Competitions. Pipe-Bands aus ganz Europa treten im Wettstreit gegeneinander an. Höhepunkt ist der große Einmarsch der Pipe-Bands und gemeinsames Musizieren am Samstagvormittag auf dem Festplatz.  Bei den Spielen messen über 30 Amateurmannschaften ihre Kräfte in den typisch schottischen Disziplinen wie Baumstammwerfen, Gewichtwerfen, Steinstoßen oder Whiskyfassrollen.  Die Profikämpfer (Heavies) treten am Sonntag bei der Deutschen Meisterschaft der Highland-Kämpfer in Trebsen um Bestweiten- und- höhen an. Darüber hinaus können die Gäste auf zwei Bühnen drei Tage lang Scottish & Irish Folkmusic der Spitzenklasse sowie Irish Steppdance und schottische Militärtänze erleben. In diesem Jahr sind u.a. dabei: “Larkin”, „The Voice of Thistle“, „Strömkarlen“, „An Beal Bocht“, „Fairydust“, “ Balisar“ , „Tap for Fun“ und die Mc Arthur Dancers. Unter gewinn@tv-zwickau (Kennwort „Highland Games“) verlosen wir Eintrittsbändchen für beide Tage.