Windhose verwandelt Campingplatz in Trümmerfeld

Eine Windhose sorgte in der Nacht zum Donnerstag rund um Crimmitschau, Neukirchen und Werdau für schwere Schäden. Bäume wurden umgeknickt, Dächer abgedeckt und Stromleitungen zerstört. Auch der Bahnverkehr nach Leipzig musste unterbrochen werden. Ab 2 Uhr waren die Feuerwehren im Dauereinsatz. Am Schwersten hatte es den Campingplatz an der Langenhessener Koberbachtalsperre getroffen. Hier muss sich das Zentrum der Windhose befunden haben.