Puppentheater will vorlauten Rabe Socke zähmen

Ein altes deutsches Sprichwort besagt: „Allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann“. Klar, das verlangt auch keiner. Aber ein Mindestmaß an Benehmen sollte man schon beherrschen – und auch die Grundregeln des Miteinanders einhalten. Der kleine Rabe Socke vom Zwickauer Puppentheater hat damit aber seine liebe Not. Er ist vorlaut, manchmal verletzend und macht einfach, was er will. Aber das werden ihm die anderen Puppen in der neuesten Inszenierung schon austreiben.