Partie gegen Riessersee beginnt später

DEL2_EispiratenDie Eispiraten Crimmitschau haben den Beginn des Heimspiels gegen Riessersee verlegt. In Absprache mit der Gastmannschaft und der Ligenleitung beginnt die Partie am 18. November erst um 19 Uhr und somit zwei Stunden später als bislang geplant. Damit wollen beide Seiten den Interessen sämtlicher Eispiraten-Fans Genüge tun. Während in Sachsen viele Familien auf Grund des Feiertags einen Ausflug in den Sahnpark planen, ist die Situation für Anhänger aus Ostthüringen und anderen Bundesländern weitaus schwieriger. Viele wären wegen ihrer Arbeit nicht in der Lage, pünktlich im Stadion zu sein. Dies gab für die Verantwortlichen den Ausschlag, die Begegnung auf 19 Uhr zu verlegen.