Neuer Eispiraten-Trainer heißt Chris Lee

Chris Lee übernimmt in der kommenden Saison das Amt des Trainers bei den Eispiraten Crimmitschau. Der neue Head-Coach wurde am Dienstag bei einer Pressekonferenz vorgestellt. Als Sohn von Peter John Lee (Manager bei den Eisbären Berlin) war der 34-jährige bis zuletzt Co-Trainer beim DEL-Rekordmeister aus der Hauptstadt. Nach Beeendigung seiner aktiven Laufbahn im Jahre 2002 war Chris Lee als Trainer tätig. Seit 2005 begleitete er verschiedene Trainerpositionen in der Organisation der Eisbären Berlin und war unter anderem im DNL-Team für die Aus- und Weiterbildung des Nachwuchses verantwortlich. Von 2009 bis 2013 leitete er als Head-Coach das Oberligateam von FASS Berlin, bevor er in der vergangenen Saison als Co-Trainer bei den Eisbären in der DEL hinter der Bande stand.