Motorradpilot Max Kappler vor erster Weltmeisterschaftssaison

Motorradpilot Max Kappler aus Oberlungwitz hat vergangenen Samstag ein neues Kapitel seiner noch jungen Karriere aufgeschlagen. Als einer von drei Rennfahrern im KTM Team Freudenberg bereitet sich der 20-Jährige auf seine erste Weltmeisterschaftssaison vor. Auf der Messe SachsenKrad in Dresden wurde das „Freudenberg KTM World SSP Team“ erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.