Mit Hamburger Erfahrungen an die Ostsee

Kiel_FSVNach dem unglücklichen Ausscheiden im DFB-Pokal muss sich der FSV Zwickau wieder auf das Geschehen in der 3. Liga konzentrieren. Nächster Auswärtsgegner ist am Samstagnachmittag die Mannschaft von Holstein Kiel. Für die Ziegner-Schützlinge ist die Reise an die Ostsee gleichzeitig die weiteste, die das Team in dieser Spielzeit bewältigen muss. Aufbruch war demzufolge bereits heute morgen. Vorher gab es noch die obligatorische Pressekonferenz.