Landratsamt bestätigt Zwickauer Haushalt

Der Haushalt der Stadt Zwickau für das Jahr 2014 ist vom Landratsamt bestätigt worden. Ein entsprechender Bescheid ging am Donnerstag im Rathaus ein. Allerdings erteilte die Rechtsaufsichtbehörde zwei Auflagen. Zum einen muss die Stadt bis 31. März die Aufstellung der Eröffnungsbilanz abschließen, zum anderen sollen die Vorhaben „Sächsische Landesausstellung 2018“ und „Neubau eines Fußballstadions“ einer „besonderen Aufmerksamkeit“ unterzogen werden. Die Haushaltssatzung wird zwischen dem 13. und 19. März im Amt für Finanzen öffentlich ausgelegt, die formale Bekanntmachung erfolgt zuvor im Amtsblatt. Mit Ablauf des 19. März tritt der Etat dann in Kraft, so dass mit den Mitteln ab 20. März gearbeitet werden kann.