Körber absolviert Kurzpraktikum

Körber2Carsten Körber hat ein Kurzpraktikum in der Wohneinrichtung für behinderte Menschen der Senioren- und Seniorenpflegeheim gGmbH in der Werdauer Straße absolviert. Der Zwickauer Bundestagsabgeordnete folgte am vergangenen Freitag einer Einladung von Geschäftsführer Uwe Köhler. Nachdem Bewohner und Mitarbeiter den CDU-Politiker persönlich begrüßt hatten, wurde ihm das Heim, dass 2007 nach grundlegender Sanierung bezogen worden war, ausführlich vorgestellt. In persönlichen Gesprächen lernte der Abgeordnete die Menschen der Einrichtung näher kennen. Körber zeigte sich sehr interessiert und war begeistert vom Engagement der Mitarbeiter. Der Besuch wurde vom Bundesverband der Dienstleistungswirtschaft ermöglicht, der Politikern die Gelegenheit bietet, ein Kurzpraktikum in einem Mitgliedsunternehmen des BDWi zu absolvieren.