Kindermusical „Krach bei Bach“

Krach bei BachIm Rahmen der Ökumenischen Singwoche studieren 65 Kinder derzeit in Zwickau ein Musical ein. „Krach bei Bach“ will den Zuhörern ein doppeltes Wunder nahebringen. Das erste ist Bachs Musik, die in jedem Stück, das uns begegnet, einfach „wunderbar“ ist. Das zweite Wunder ist die Tatsache, dass Bach diese Musik schreiben konnte, obwohl er von tausend „Krächen“ belästigt war: dem ganz handgreiflichen Krach in der engen Wohnung mit vielen Kindern, Schülern und Dienstpersonal, Krach mit neidischen Kollegen, Krach mit unfähigen Schülern, Krach mit den Dienstvorgesetzten an Schule und Kirche, Krach mit Autoritäten der Universität, Krach mit dem Rat der Stadt, Krach mit einem missratenen Sohn und viele andere Kräche… Die Aufführungen finden am Samstag um 16 Uhr in der Moritzkirche und am Sonntag zu gleichen Zeit in der Marienkirche Werdau statt.