Keine Weihnachtspause bei Arbeitsagentur und Jobcenter

Arbeitsagentur und Jobcenter Zwickau sind vom 27. bis 29. Dezember zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar. „Da es über Weihnachten und den Jahreswechsel zu vermehrten Vorsprachen kommen kann, sollte auch unbedingt das Online-Angebot der Bundesagentur für Arbeit mit genutzt werden. So kann ganz bequem von zu Hause aus die eine oder andere Angelegenheit erledigt werden. Das spart Zeit, Geld und Papier“, empfiehlt Pressesprecherin Mirjam Sobe. Auf www.arbeitsagentur.de steht unter „Meine eServices“ ein umfangreiches Online-Angebot für Anliegen die Arbeitsagentur betreffend zur Verfügung: Man kann sich zum Beispiel arbeitsuchend melden, wenn die Arbeitslosigkeit noch nicht eingetreten ist. Auch eine papierlose Beantragung von Arbeitslosengeld oder Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) ist auf diesem Wege möglich. Anliegen können jedoch auch weiterhin uneingeschränkt telefonisch über das jeweilige Service Center geklärt werden.

Arbeitsagentur: 0800 4 5555 00
Jobcenter: 0375 6060 0