Hospizdienst lädt zu offenem Abend ein

Zu einem offenen Abend lädt der Hospizdienst Eliza am 2. April ins Werdauer Gemeindezentrum ein. Zu Gast ist um 18 Uhr die Oberärztin der Palliativstation im HBK Zwickau, Dipl.-med. Monika Salzbrenner. Die Medizinerein spricht zum Thema „Schmerztherapie, Symptomkontrolle und Betreuungsmöglichkeiten in der Palliativmedizin“. Außerdem werden Fragen zur Betreuung auf einer Palliativstation und mit Hilfe des Brückenteams daheim oder im Pflegeheim beantwortet und Möglichkeiten der ergänzenden Begleitung durch die ambulante Hospizarbeit vorgestellt. Alle am Thema interessierten Menschen, auch diejenigen, die sich für eine ehrenamtliche Mitarbeit im Hospizdienst interessieren, sind in die Burgstraße 30 eingeladen.