FSV zu Gast bei Hertha-Bubis

hertha-zwickau_01_656x369In der Fußball-Regionalliga Nordost ist der FSV Zwickau am Freitagabend bei Hertha BSC II zu Gast. Mit der Partie in Berlin wird der 9. Spieltag eröffnet. Die Westsachsen konnten sich nach der 1:4-Klatsche am 7. Spieltag in Nordhausen rehabilitieren. Am vergangenen Sonntag gewann das Team von Trainer Torsten Ziegner trotz zwischenzeitlichen Rückstands zu Hause 3:2 gegen die TSG Neustrelitz. Hertha verlor seine letzten beiden Begegnungen in Babelsberg und gegen Neugersdorf. Das Spiel in der Bundeshauptstadt beginnt um 19 Uhr. Am Sonntag kommt es dann zum Verfolgerduell zwischen Wacker Nordhausen und Carl Zeiss Jena.