Erster Oberlosaer Test erfolgreich

Nach langen Wochen mit Kraft- und Konditionstraining stand für die Oberliga-Handballer des SV 04 Oberlosa am vergangenen Freitag das erste Testspiel an. Gegen den Thüringenligisten HBV 90 Jena spielten die Spitzenstädter 3 x 25 Minuten und gewannen am Ende deutlich mit 40:28. Oberlosa bestimmte die Partie über weite Strecken deutlich und wusste insbesondere mit einer kompakten Defensive zu gefallen. Die besten Torschützen auf Seiten der 04-er waren Lesak (7), Roth (6), Englert und Kleinert (je 5). Am kommenden Wochenende absolvieren die Schwarz-Gelben ihr Trainingslager. Beim Spitzen-Cup des HC Einheit wollen sie am Samstag ihre im Vorjahr gewonnene Trophäe verteidigen. Am 16.August stellen die 04er ihr Oberliga-Team für die kommende Saison der Öffentlichkeit vor und empfangen zum Testspiel den Champions-League-Teilnehmer Dukla Prag. Am 19. August ist der SV 04 dann zum sechsten Mal Gastgeber für das Turnier um den „Pokal des Oberbürgermeisters“. Den Pflichtspielauftakt vollziehen die Randplauener am 2. September daheim gegen Drittliga-Absteiger SG LVB Leipzig.