Brandneuer Kinder-Museumsführer am Start

Ob Zwergensalon, Kindergeburtstag oder „Museum im Koffer“ – museumspädagogische Angebote erfreuen sich auch im August Horch Museum großer Beliebtheit. Da die Veranstaltungen nur für Gruppen angeboten werden, hat die Einrichtung jetzt einen Kinder-Museumsführer auf den Markt gebracht, der jedem einzelnen kleinen Besucher das Museum auf interessante Weise nahe bringt. Er ist so konzipiert, dass die Kinder im Buch lesen was sie im gleichen Moment in natura sehen, riechen, tasten, erleben können. Das Kinderbuch ist gespickt mit Mitmach-Elementen – Klappkarten, Rätseln, einem Buch im Buch, einem Würfelspiel, einer Schmunzelecke, einem Kreuzworträtsel, einem Bastelbogen und vielen Bildern und Grafiken. Auf wirklich alle Stationen im Museum, die für Kinder von besonderem Interesse sind, wird hingewiesen. Ein Zeitstrahl, der sich durch das gesamte Buch zieht, zeigt zu jedem Zeitpunkt an, wo in der Geschichte sich der Mini-Besucher befindet. Das Buch richtet sich an Kinder zwischen 9 und 14 Jahren. Der 42-seitige Kinder-Museumsführer ist ab sofort im Museums-Shop, im Online-Shop und auch in der Marx-Buchhandlung für einen Preis von 12,50 EUR erhältlich.