Arbeitskreis Schule-Wirtschaft gründet sich neu

Im Landkreis hat sich der Zentrale Arbeitskreis Schule-Wirtschaft neu konstituiert. Das Gremium soll künftig als das gemeinsame Dach für die Arbeitskreise Schule-Wirtschaft in den Regionen Glauchau, Lichtenstein, Werdau, Wilkau-Haßlau und Zwickau fungieren. Mit der Weiterentwicklung bestehender Kommunikationskanäle und Medien will der Arbeitskreis dem zunehmenden Fachkräftemangel begegnen und freie Ausbildungsstellen besetzen. Außerdem sollen neue Plattformen wie www.arbeit-im-landkreis-zwickau.de aufgebaut werden. Ergänzend wird halbjährlich ein neuer Veranstaltungskalender zur Berufs- und Studienorientierung in A2-Format zum Aushang in den Schulen und als Online-Version im Netz veröffentlicht.