Zwickauer Wasser-Licht-Spiel wird weitergebaut

Nach einer ungeplanten Unterbrechung gehen die Arbeiten an dem neuen Wasser-Licht-Spiel auf dem Zwickauer Hauptmarkt nun weiter. Durch einen Lieferengpass hatten die Arbeiter kein Material, so dass der Bau für einige Zeit ruhen musste. Ob der ursprünglich geplante Termin der Fertigstellung eingehalten werden kann, ist derzeit noch ungewiss. Ende Juli sollte der neue Blickfang auf dem Hauptmarkt eigentlich in Betrieb genommen werden. Bezahlt wird das Wasser-Licht-Spiel mit Unterstützung Zwickauer Unternehmen und aus Fördermitteln des Bund-Länder-Programms „Städtebaulicher Denkmalschutz“.