Zwickauer Vogelsiedlung feiert 80-jähriges Bestehen

Die Zwickauer Vogelsiedlung hat am Wochenende ihr 80-jähriges Bestehen gefeiert. Ihre Bezeichnung hat sie von den Straßennamen wie Elsterweg, Zeisigweg oder Spechtweg. Entlang der Hauptstraße, dem Lerchenweg, haben die Einwohner am Samstagnachmittag das Jubiläum mit einem Festumzug begangen.