Zwickauer Tafel braucht Hilfe um zu helfen können

Die Zwickauer Tafel rettet in der Region jedes Jahr zwischen 270 bis zu 320 Tonnen Lebensmittel vor der Vernichtung.

Sie könnte noch weit mehr leisten, wenn größere und geeignetere Lagerräume zur Verfügung stünden.

Das Gebäude im Wostokweg ist längst zu klein geworden.

Den Mitarbeitern wächst das Problem wortwörtlich über den Kopf.

%d Bloggern gefällt das: