Zwickauer Geschäftsleute erwarten ihre Gäste

In den zurückliegenden Wochen waren wir mehrfach bei ortsansässigen Unternehmen vor Ort und haben nachgefragt wie diese im Zusammenhang mit dem Lockdown und den dann folgenden Lockerungen die Zeit der Coronapandemie erlebt haben. Für viele Geschäftsleute ist es nach wie vor schwierig, in diesen Zeiten zu bestehen. Nicht leicht ist es auch für Sven Naundorf, der die „Alte Remise“ im Areal des Johannisbades betreibt.

%d Bloggern gefällt das: