Zwickau trauert um Pechstein Enkel

Heute erreichte uns Seitens der Stadt Zwickau die traurige Mitteilung, dass am 12. Mai diesen Jahres Alexander Pechstein, der Enkel des in Zwickau geborenen Expressionisten Max Pechstein im Alter von 83 Jahren verstorben ist.
Er gehört zu den langjährigen und wichtigen Unterstützern der Kunstsammlungen Zwickau Max-Pechstein-Museum.
Im Gedenken an Alexander Pechstein zeigen wir Ihnen einen Beitrag vom 13. Oktober 2017.
Einen Tag zuvor war der Pechsteinenkel gemeinsam mit seiner Schwester Julia in den Kunstsammlungen zu Besuch.
Als Geschenk hatten sie 3 originale Druckstöcke und eine Neuauflage der legendären Böttgermappe mitgebracht.

%d Bloggern gefällt das: