Zwickau zieht mit Monte Carlo gleich

Der Zirkus – Vereinfacht gesagt, sind es Darbietungen unterschiedlichster Art in einer runden Arena. Meist bekannt als eine Truppe auf Wanderschaft In jüngster Zeit allerdings immer mehr der Art, die fest an einem Ort etabliert ist und es auch ohne Tiere schafft, Groß und Klein zu begeistern. So wie das „Festival Mondial du Cirque de Demain“ in Paris, Cirque de Monte-Carlo, das Idol-Festival in Moskau oder Cirque du Soleil in New York. Etabliert haben sich daraus auch spezielle Formen, wie die Weihnachtszirkusse hierzulande in Dresden und Leipzig. Nun kann in gleichem Atemzug auch Zwickau genannt werden. Die Muldestadt hat ab diesem Jahr ihren eigenen Weihnachtszirkus.

%d Bloggern gefällt das: