Zwickau gedenkt Coronatoten

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hatte für den gestrigen Sonntag bundesweit zum Gedenken an die Verstorbenen in der Corona-Pandemie aufgerufen.

In Berlin gab es dazu einen ökumenischen Gottesdienst und eine zentrale Gedenkfeier.

Auch die Stadt Zwickau hatte mit dem Setzen der Flaggen auf Halbmast reagiert und verschiedene Kirchgemeinden öffneten die Gotteshäuser.

%d Bloggern gefällt das: