Zweiradfahrer schwer verletzt

Zwickau – Von der Agricolastraße wollte eine Citroen-Fahrerin am Montagnachmittag nach links in die Marienthaler Straße abbiegen. Dabei nahm die 23-Jährige einem stadtauswärtsfahrenden Motorroller die Vorfahrt. Beim Zusammenstoß prallte der 40-jähriger Zweitradfahrer auf die Windschutzscheibe, wurde über den Pkw geschleudert und blieb auf der Fahrbahn liegen. Mit schweren Verletzungen musste er ins Krankenhaus gebracht werden. Die 26-jährige Beifahrerin im Citroen erlitt leichte Verletzungen. Es entstand Sachschaden von 5.000 Euro.