Zwei Verletzte nach Abbiegeunfall

Auerbach – Bei einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen sind am Donnerstagnachmittag auf der Göltzschtalstraße eine 59-Jährige schwer und ein 48-jähriger Mann leicht verletzt worden. Die Frau war mit ihrem Ford Fiesta auf der B 169 in Richtung Ellefeld unterwegs und wollte nach links zum dortigen Einkaufszentrum abbiegen. Dabei stieß sie mit einem entgegenkommenden Renault Master zusammen. In der Folge schleuderte der Ford in die Zufahrt zum Göltzschtalcenter und beschädigt den Skoda Fabia eines 74-Jährigen. Ford und Renault waren anschließend nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 12.000 Euro. Die Aufnahme und Bereinigung der Unfallstelle sorgten für etwa zwei Stunden Verkehrsbehinderungen.