Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Klingenthal

Klingenthal – (mk) Am Mittwochnachmittag wurden bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße (S 283) zwei Personen verletzt. Der 79-jährige Skodafahrer bemerkte zu spät, dass die Fahrzeuge vor ihm an einer Ampel warten mussten. Er fuhr auf einen Peugeot auf und schob diesen auf einen VW. Dabei wurde der 40-jährige Peugeot-Fahrer schwerverletzt. Der Unfallverursacher verletzte sich leicht. An allen drei Pkw entstand ein Gesamtschaden von 18.000 Euro.