Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Plauen – Zwei Verletzte und ein Schaden von 20.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Sonntagvormittag auf der Trockentalstraße (B 92) kurz vor der Einmündung Seminarstraße ereignete. Ein 51-Jähriger wollte mit seinem Ford Kuga einen im rechten Fahrstreifen fahrenden Pkw überholen. Das übersah ein 33-jähriger Skoda-Fahrer und fuhr auf den Kuga auf. Eine sechsjährige Insassin des Octavia und der Ford-Fahrer erlitten leichte Verletzungen. Beide Autos waren danach nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.