Zwei Tote nach Frontalkollision

Reichenbach – Auf der Umgehungsstraße S 289 ereignete sich am Sonntag ein Verkehrsunfall mit zwei Toten. Ein 26-jähriger Golf-Fahrer war am Vormittag in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem entgegenkommenden Ford kollidiert. Der Mondeo fing Feuer und brannte völlig aus. Der 63-jährige Fahrer starb in den Flammen. Auch der Unfallverursacher kam ums Leben. Die Höhe des Schadens beträgt 12.000 Euro. Für die Unfallaufnahme war die Straße circa sieben Stunden voll gesperrt. Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrsunfalldienst in Reichenbach unter Telefon 03765/500 zu melden.

About Post Author

%d