ZEV und Johanniter-Unfall-Hilfe kooperieren

Vernetzung bringt viele Vorteile und gemeinsam ist man stärker. Das weiß auch die Zwickauer Energieversorgung und der Regionalverband Zwickau-Vogtland der Johanniter-Unfall-Hilfe. Aus diesem Grund arbeitet man ab so fort eng zusammen. Erklärtes Ziel ist, gemeinsamen Kunden mehr Sicherheit zu garantieren. Menschen werden immer älter und die meisten von ihnen möchten so lange es möglich ist, in den eigenen vier Wänden bleiben. Das bietet ihnen mehr Lebensqualität, ist aber auch mit Risiken verbunden.

Die ZEV und die Johanniter haben dafür eine Lösung und die stellte man am Donnerstagvormittag der Presse im UBINEUM vor. Der Ort war mit Bedacht gewählt.

 

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: