Zeugen zu Vorfall an Studentenwohnheim gesucht

Zwickau – (cs) Am Donnerstagnachmittag, gegen 17:20 Uhr, erhielt die Polizei den Hinweis, dass bisher Unbekannte vom Balkon eines Studentenwohnheims an der Inneren Schneeberger Straße Flaschen und andere Dinge auf die Fahrbahn geworfen haben. Vor Ort konnten keine Scherben oder sonstiges festgestellt werden. Außerdem soll ein junger Mann unbekleidet auf dem Balkon gestanden haben.
Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, insbesondere auch die Mitteilerin, werden gebeten, sich im Polizeirevier in Zwickau zu melden, Telefon 0375 44580.

%d Bloggern gefällt das: