Wohnmobil streift Ordner – Fahrer türmt

Reinsdorf – Bei einer Radrennveranstaltung ist es am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der Fahrer eines Wohnmobils hatte die Rennstrecke an der Gabelsberger Straße überquert, obwohl diese noch nicht freigegeben war. Dabei traf der Außenspiegel des Wohnmobils einen Ordner. Der 56-Jährige wurde leicht verletzt. Der Fahrer des Wohnmobils suchte das Weite, konnte aber zwischenzeitlich ermittelt werden. Eine entsprechende Anzeige wurde gefertigt.