Wildcats gelingt in Lichtenstein nicht der erhoffte Befreiungsschlag

Die Volleyballerinnen des FSV Reichenbach starteten in den vergangenen Jahren von der Landesklasse West in die Sachsenliga und diese Saison in die Regionalliga Ost durch. Dort befinden sich die Wildcats derzeit mit 8 Punkten auf dem drittvorletzten Platz der Tabelle, dem ersten Abstiegsplatz.

Im sogenannten 6-Punkte-Treffen mussten die Reichenbacherinnen zum SSV Lichtenstein, die mit 11 Zählern unmittelbar vor den Vogtländerinnen platziert sind. Letztendlich wurde es eine einseitige und klare Sache für die Damen aus der Stadt der Miniwelt.

%d Bloggern gefällt das: