Wiederbelebungs-Flashmob zum Stadtfest

Heute beginnt in Werdau das 24. große Stadtfest. Tausende Besucher und viele Highlights werden bei bestem Wetter bis Sonntag in der Pleißestadt erwartet. Damit alle sicher feiern können, stehen für den Notfall mehrere Sanitäter-Teams der DRK-Wasserwacht Koberbachtalsperre bereit. Mit einer außergewöhnlichen Aktion wollen die ehrenamtlichen Einsatz- und Nachwuchskräfte am Stadtfestsonntag auf ihre Arbeit aufmerksam machen. Gegen 17:15 Uhr soll es auf dem Markt einen Flashmob geben. Mindestens 20 Helfer werden dann, moderiert durch das Stadtfest-Team, ohne Vorankündigung Übungspuppen ablegen und mit der Herz-Lungen-Wiederbelebung beginnen, die im Ernstfall im wahrsten Sinne des Wortes Leben rettet. Bereits nach wenigen Minuten wird das Spektakel vorüber und die Spendentöpfe hoffentlich gut gefüllt sein.