Wieder zwei Audis geklaut

Zwickau, OT Schedewitz – In der Geinitzsiedlung sind in der Nacht zu Dienstag erneut zwei Audis gestohlen worden. Ein anthrazitfarbener A4 mit Perleffektlackierung verschwand von einem umfriedeten Grundstück am Eisenweg. Der Pkw im Wert von 20.000 Euro war unter einem Carport abgestellt und hat das Kennzeichen Z-BQ 123. Am Auto befindet sich eine abnehmbare Anhängerkupplung und auf der Heckklappe ein Aufkleber in der Form eines Pferdekopfes. In der gleichen Nacht ist ein dunkelgrauer A 4 Quattro mit dem Kennzeichen Z-FH 588 von einem Grundstück in der Liebigstraße geklaut worden. Dieser Audi, dessen Wert bei 15.000 Euro liegt, hat 19 Zoll Alufelgen, vorn und hinten Sportbremsscheiben sowie verdunkelte Fahrzeugscheiben. Zu beiden Diebstählen sucht die Kriminalpolizei Zwickau Zeugen, Telefon: 0375/428 4480.