Wieder Streit in Asylunterkunft

Die Polizei musste am Freitagabend erneut einen Streit in einer Zwickauer Asylbewerberunterkunft schlichten. Am Westsachsenstadion war es zu einer Auseinandersetzungen zwischen mehreren Flüchtlingen gekommen. Ursache waren nach derzeitigen Erkenntnissen religiöse Meinungsverschiedenheiten. Verletzt wurde niemand.