Wie viel Geld wird zu Silvester in den Himmel gejagt?

Die Diskussion über die Feinstaub-Belastung in der Silvesternacht hat für viel Wirbel gesorgt. Letztendlich stand sogar die Frage, ob überhaupt noch Silvester-Knaller und -Raketen in den Innenstädten erlaubt sein sollen.

Einige wollen diesen Brauch sogar generell verbieten. Andere wollen das Spektakel zentral in die Verantwortung der Städte und Gemeinden abgeben.

Die sollen ein Feuerwerk für den jeweiligen Ort organisieren und bezahlen. Doch vorerst bleibt es wie es ist – jeder über 18 kann sich mit Böllern regelrecht nach Belieben ausrüsten. Wie viel geben die Zwickauer dieses Jahr für Raketen und Böller aus?

 

About Post Author

%d