WETTERaktuell vom 27.03.2020

Das war doch heute schon mal ein richtiger Vorgeschmack auf Frühling mit Temperaturen teilweise über 15 Grad und eitel Sonnenschein . Schade, dass wir die Freisitze derzeit nicht nutzen können.  Auch morgen erwartet uns ein freundlicher Tag, das Thermometer klettert bis auf 12 Grad und es gibt einen Sonne-Wolken-Mix.  Hier die

Aussichten für die kommenden Tage: 

Ab Sonntag gibt es einen Temperatursturz. Die Werte gehen bis in den unteren einstelligen Bereich zurück. Bis in die tieferen Lagen ist mit Schneeschauern zu rechnen. In den kommenden Nächten müssen wir uns wieder auf Bodenfrost eimnstellen.  Der Montag bleibt niederschlagsfrei, gelegentlich lässt sich die Sonne blicken  An den Temperaturen ändert sich nicht viel, es bleibt kalt.  Am Dienstag gibt es auch keine großartigen Änderungen, ein wirklicher Frühling ist noch nicht in Sicht .

%d Bloggern gefällt das: