WETTERaktuell vom 18.11.2022

Nachdem wir heute schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf den Winter bekommen haben, bleibt es morgen niederschlagsfrei.

Jedoch erreichen wir bei einem Sonne-Wolken-Mix am Samstag nur noch Tageshöchstwerte knapp oberhalb des Gefrierpunktes.

Nach einer frostigen Nacht mit Werten um die Minus 6 Grad klettert am Sonntag das Thermometer bis auf 4 Grad Plus.

Der Westsachsenhmmel zeigt sich trübe und zugezogen.

Bei einem auffrischenden Wind kann sich die eine oder andere Schneeflocke ins Sendegebiet verirren.

 

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: